jura-basic (Lexikon: Anspruch Subsumtion) - Grundwissen
   

  Rechtslexikon

 Juristisches
      Basiswissen

Rechtsgebiete:


Informationen:

Anspruch (Subsumtion)

Begriff und Bedeutung

Der Anpruch ist das Recht von einem anderen etwas zu fordern (siehe Anspruch). Ein Anspruch erfordert eine rechtliche Grundlage. Dies erfordert eine Rechtsanwendung.

Die Subsumtion erfolgt im Rahmen einer Rechtsanwendung.

Im Rahmen der Überprüfung, ob ein Sachverhalt die Voraussetzungen einer Rechtsnorm erfüllt, wird ein Sachverhalt einer Rechtsnorm untergeordnet.

Die Unterordnung eines Sachverhalts unter eine Rechtsnorm wird als Subsumtion bezeichnet.

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)


Hinweise

Seite aktualisiert: 15.01.2012, Copyright 2017