jura-basic (Lexikon: Eigentum) - Grundwissen
   

  Rechtslexikon

 Juristisches
      Basiswissen

Rechtsgebiete:


Informationen:

Eigentum (Allgemeines)

Begriff und Bedeutung

Das Eigentumsrecht kann nur an Sachen (bewegliche oder unbewegliche Sachen) bestehen. Das Eigentum an Sachen ist im Sachenrecht geregelt (siehe Sachenrecht).

Da das Eigentumsrecht an einem Ding (Sache) besteht, wird das Eigentumsrecht auch als dingliches Recht bezeichnet.

Das geistige Eigentum ist im Urheberrecht (UrhG) geregelt (siehe Urheberrecht).

Der Inhaber des Sacheigentumsrechts ist der Eigentümer (s.u. Eigentümer).

Das Eigentumsrecht ist ein umfassendes Herrschaftsrecht, da der Eigentümer mit seiner Sache grundsätzlich nach Belieben verfahren kann (s.u. Herrschaftsrecht).

Die Eigentümerbefugnisse können beschränkt werden

  • durch Gesetz,

  • durch Gemeingebrauch,

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)


Suchen Sie ein ebook für BGB AT?

Die ebooks von jura-basic sind im PDF-Format.
Der Text kann nicht kopiert, aber mit Adobe Reader (Version 10 und 11) ausgedruckt und markiert werden (9,80 EUR incl. MwSt)
Zur Leseprobe beim jura-basic-Verlag.


Hinweise

Dokument-Nr. 000235

Autor, siehe Impressum

jura-basic Verlag, siehe [www.jurabasic24.de]


Seite aktualisiert: 03.04.2014, Copyright 2017