jura-basic (Lexikon: Empfangsvertreter) - Grundwissen
   

  Rechtslexikon

 Juristisches
      Basiswissen

Rechtsgebiete:


Informationen:

Stellvertretung (Empfangsvertreter)

Der Empfangsvertreter ist der Stellvertreter iSd § 164 BGB@.

Der Stellvertreter ist nicht nur zur Abgabe einer Willenserklärung für den Vertretenen befugt (vgl. § 164 Abs. 1 BGB@), sondern auch zur Entgegennahme von Erklärungen (vgl. § 164 Abs. 3 BGB@).

Zur Eigenschaft des Bezirksleiters eines Mineraloelunternehmens als Empfangsvertreter gegenüber den Tankstellenhaltern siehe BGH, 28. November 2001 - VIII ZR 38/01, Leitsatz.


Hinweise

Seite aktualisiert: 12.11.2016, Copyright 2017