jura-basic (Lexikon: Handelsgeschäfte) - Grundwissen
   

  Rechtslexikon

 Juristisches
      Basiswissen


Rechtsgebiete:


Informationen:

Handelsgeschäfte (Allgemein)

Begriff und Bedeutung

Handelsgeschäfte sind alle Geschäfte eines Kaufmanns, die zum Betrieb seines Handelsgewerbes gehören (§ 343 Abs. 1 HGB@), d.h. nicht alle Geschäfte des Kaufmanns sind Handelsgeschäfte, sondern nur solche mit Betriebszugehörigkeit. Betriebszugehörigkeit haben alle Rechtsgeschäfte, die den Gegenstand des Unternehmens betreffen (sog. branchenübliche Rechtsgeschäfte). Aber auch Hilfsgeschäfte haben Betriebszugehörigkeit, da sie dem Betreiben des Handelsgewerbes dienen (siehe Betriebszugehörigkeit).

Handelsgeschäfte unterliegen handelsrechtlichen Sonderregelungen, die den Bedürfnissen des Handelsverkehrs angepasst sind. Daher enthalten die Sonderregelungen auch Abweichungen gegenüber den Bestimmungen des BGB.

Unter Handelsgeschäfte sind nicht nur Rechtsgeschäfte, sondern auch geschäftsähnliche Handlung (z.B. Anzeige von Mängeln nach § 377 Abs. 1 HGB@) zu verstehen.

Handelsgeschäfte können unterteilt werden:

  • einseitiges Handelsgeschäft (Rechtsgeschäft, das nur für einen der Beteiligten ein Handelsgeschäft ist, z.B. Kaufvertrag zwischen Verbraucher und Kaufmann)

  • beiderseitiges Handelsgeschäft (Rechtsgeschäft, das für beide Teile ein Handelsgeschäft ist, z.B. Kaufvertrag zwischen Kaufleuten)

Neben den allgemeinen Vorschriften zu Handelsgeschäften kennt das HGB auch spezielle Regelungen zu bestimmten Handelsgeschäften. Diese werden auch besondere Handelsgeschäfte genannt, z.B. Handelskauf, Frachtvertrag, Kommissionsgeschäft.


(© jura-basic.de)

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)

Bachelorwissen

Juristisches Basiswissen, das nicht nur für eine Bachelorprüfung in den Rechtswissenschaften, sondern auch in anderen Fachbereichen (z.B. in den Fachbereichen Wirtschaftswissenschaften, Gesellschafts- und Sozialwissenschaften) von Bedeutung ist. Haben Sie das? ( weiter)

Wissensprüfung?

Haben Sie auch Wissen in Kaufrecht?
So können Sie Ihr Wissen in Kaufrecht zielgerichtet prüfen ( weiter)

Vertrag, Rund um den Vertragsschluss

Einem Vertragsschluss gehen Vertragsanbahnung und Vertragsverhandlungen voraus. Sind sich die Personen einig, dann kommt es zum Vertragsschluss (siehe Details).

Fachspezifisches Wissen bestimmter Personen

Für Personen, die zu bestimmten Personengruppen gehören, hat jura-basic.de entsprechende fachspezifische Informationen zusammengestellt,
z.B. so wie für Verbraucher und Arbeitgeber, ebenso für Wohnungseigentümer,
Journalisten, Existenzgründer, Urheber
Privatlehrer, Freiberufler und
andere Personengruppen,
siehe (Details)

Hinweise

Seite aktualisiert: 15.01.2012, Copyright 2018...