jura-basic (Lexikon: Namen) - Grundwissen
   

  Rechtslexikon

 Juristisches
      Basiswissen

Rechtsgebiete:

Informationen:

Namen (Allgemeines)

Der Name dient der Bezeichnung (Kennzeichnung) einer Person und Unterscheidung von anderen Personen.

Der Name wird durch das Namensrecht geschützt.

Das Namensrecht ist in § 12 BGB@ geregelt und schützt die Namensbeeinträchtigung und Namensanmaßung (siehe Namensschutz).

Der Namensschutz bezieht sich auf

  • den Namen einer natürlichen oder juristischen Person (siehe dazu Personennamen).

Beim Adelstitel ist zwischen Namensrecht und Standesrecht zu unterscheiden (siehe dazu Adelstitel)

Hinweise

Dokument-Nr. 000550

Autor, siehe Impressum

jura-basic Verlag, siehe [www.jurabasic24.de]



  Begriffe im BGB [Begriffe]

  Wissenstest [mehr Info]


  Lernhilfe [mehr Info]

  PDF-Dateien:
   - Vertragsrecht [mehr Info]

  Lexikon [mehr Info]


  Autokauf [mehr Info]

Seite aktualisiert: 05.03.2014, Copyright 2017