jura-basic (Lexikon: ) - Grundwissen
   

  Rechtslexikon

 Juristisches
      Basiswissen

Rechtsgebiete:


Informationen:

Datenschutzerklärung
1 . Erhebung und Verarbeitung von Daten
a) Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient statistischen Zwecken.
Protokolliert werden: Ip-Adresse, Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain.

b) Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

c) Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig machen, etwa im Rahmen einer Anfrage (e-Mail, Name, Anschrift).

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
a) Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen und für die technische Administration.

b) Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

3. Einsatz von Cookies
jura-basic.de nimmt am METIS-Verfahren der Verwertungsgesellschaft Wort (VG-Wort) teil. Ziel des Verfahrens ist es, die Kopierwahrscheinlichkeit einzelner Texte bzw. die Zugriffe auf einzelne Texte zu ermitteln. Zur Messung der Zugriffe kommen ebenfalls Session-Cookies der VG-Wort zum Einsatz.

Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die ein Anbieter im Arbeitspeicher des Computers des Besuchers speichert. In einem Session-Cookie wird eine zufälig erzeugte eindeutige Identifkationsnummer abgelegt, eine sogenante Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Es werden keine personenbezogenen Daten über Cookies erfasst.

Eine Nutzung der Website ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Die Messungen werden von der INFOnline GmbH nach dem Skalierbaren Zentralen Messverfahren (SZM) durchgeführt. Da anonyme Messwerte verwendet werden, werden Nutzer nicht identifiziert.

Auch im passwortgeschützten Downloadbereich kommen Cookies zum Einsatz.

4. Auskunftsrecht
Auf Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten kostenlos informieren. Die Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Impressum.

5. Sicherheitshinweis
a) Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind.

b) Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass bei der Kommunikation per E Mail bzw. Online-Formular die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden kann.

Bei vertraulichen Informationen empfehlen wir Ihnen den Postweg.