jura-basic (Lexikon: Darlehensvertrag Bearbeitungsentgelt Vorfälligkeitsentschädigung) - Grundwissen
   

  Rechtslexikon

 Juristisches
      Basiswissen


Rechtsgebiete:


Informationen:

Darlehensvertrag (Der Darlehensvertrag)

Vorfälligkeitsentschädigung

Rz. 32

Die Vorfälligkeitsentschädigung dient der Entschädigung des Darlehensgebers für den Zinsausfall bei vorzeitiger Darlehensrückzahlung.

Durch Gesetz hat der Darlehensgeber einen Anspruch auf eine Vorfälligkeitsentschädigung, wenn der Darlehensnehmer einen Darlehensvertrag kündigt, bei dem der Sollzinssatz gebunden und das Darlehen durch ein Grund- oder Schiffspfandrecht gesichert ist (vgl. § 490 Abs. 2 BGB@).

Für den Verbraucherdarlehensvertrag regelt § 502 BGB@ die Vorfälligkeitsentschädigung (siehe Vorfälligkeitsentschädigung).


<< Rz. 31 || Rz. 33 >>

Inhaltsübersicht ...    (jura-basic)


Dokument-Nr. 000182, © jura-basic 2019

Weitere Themen...

Hier können Sie weitere Themen lesen, die von jura-basic bereitgestellt werden.

Weitere Fragen zum Arbeitsverhältnis?

Haben Sie weitere Fragen zum Arbeitsverhältnis, insbesondere zum Urlaub und Urlaubsabgeltung, zur Krankheit, zur Kündigung, zur Arbeitszeit (insbesondere Bereitschaftsdienst, Überstunden), dann siehe Details.


Hinweise

jura-basic.de, © Copyright 2019...