jura-basic (Lexikon: AGB Formulare) - Grundwissen
   

  Rechtslexikon

 Juristisches
      Basiswissen

Rechtsgebiete:


Informationen:

AGB (Mustervertrag, Formularvertrag, Anhang)

Begriff und Bedeutung

Musterverträge und Formularverträge enthalten einseitig vorformulierte Vertragsinhalte, die für eine Vielzahl von Verträgen gelten.

Musterverträge und Formularverträge sind rechtlich AGB.

AGB sind von einer Partei (Verwender) einseitig vorformulierte Vertragsbedingungen (Vertragsklauseln) für eine Vielzahl von Verträgen. Gleichgültig ist, ob die vorformulierten Bestimmungen einen äußerlich gesonderten Bestandteil des Vertrags bilden oder in die Vertragsurkunde selbst aufgenommen werden (§ 305 Abs. 1 BGB@).

Beispiele: Einseitig vorformulierte Vertragsbedingungen gibt es als vorgefertigte Regelungen auf der Rückseite des Vertrags, als Anhang zu einem Vertrag oder als Mustervertrag.

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)

Thema des Monats (Januar: Gutschein und Laufzeit)

Gutscheine werden von Händlern ausgegeben. Die meisten Gutschein sind Geschenkgutscheine.
Auf einem Geschenk-Gutschein steht der Geldbetrag und der Leistungsgegenstand, häufig ist auch der Name des Berechtigten (Beschenkten) genannt.

Das Thema des Monats umfasst den Gutschein mit Namen, Gutschein ohne Namen, Einlösefrist, Verfallsdatum, Gültigkeit

Nähere Informationen, siehe Detail


Hinweise

Seite aktualisiert: 15.01.2012, Copyright 2018