jura-basic (Lexikon: Abzahlungsgeschäft) - Grundwissen
   

  Rechtslexikon

 Juristisches
      Basiswissen

Rechtsgebiete:


Informationen:

Abzahlungsgeschäft

Begriff und Bedeutung

Beim Kaufvertrag über Sachen ist zu unterscheiden zwischen

  • Teilzahlungsgeschäft und

  • finanzierter Kauf.

In beiden Fällen erfolgt die Bezahlung des Kaufpreises über eine Finanzierungshilfe.

Beim Teilzahlungsgeschäft erfolgt die Finanzierungshilfe zwischen Verkäufer und Käufer. Der Verkäufer räumt dem Käufer statt der sofortigen Kaufpreiszahlung das Recht zur Teilzahlung (Ratenzahlung) ein.

Beim finanzierten Kauf schließt der Käufer zwei Verträge (Kaufvertrag und Darlehensvertrag), die eng miteinander verbunden sind (sog. verbundene Verträge im Sinne von § 358 Abs. 3 BGB@).


(© jura-basic.de)

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)

Wissensprüfung?

Haben Sie auch Wissen in Kaufrecht?
So können Sie Ihr Wissen in Kaufrecht zielgerichtet prüfen ( weiter)

Vertrag, Rund um den Vertragsschluss

Einem Vertragsschluss gehen Vertragsanbahnung und Vertragsverhandlungen voraus. Sind sich die Personen einig, dann kommt es zum Vertragsschluss (siehe Details).

Datenschutz (DSGVO)

Informationen zum neuen Datenschutzrecht (siehe Details).

Hinweise

Seite aktualisiert: 15.01.2012, Copyright 2018