jura-basic (Lexikon: Bilanz Grundbuch-und-Hauptbuch) - Grundwissen
   

  Rechtslexikon

 Juristisches
      Basiswissen

Rechtsgebiete:


Informationen:

Handelsbücher

Grundbuch und Hauptbuch

Gegenstand der Buchführung sind

  • das Grundbuch

  • das Hauptbuch und

  • die Nebenbücher.

In dem Grundbuch werden alle Geschäftsvorfälle zeitlich (chronologisch) erfasst.

In dem Hauptbuch werden die Geschäftsvorfälle sachbezogen (Sachkonten) abgegrenzt.

Die Nebenbücher enthalten Personenkonten für Kunden (Debitoren) und Lieferanten (Kreditoren).


(© jura-basic.de)

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)

Wissensprüfung?

Haben Sie auch Wissen in Kaufrecht?
So können Sie Ihr Wissen in Kaufrecht zielgerichtet prüfen ( weiter)

Vertrag, Rund um den Vertragsschluss

Einem Vertragsschluss gehen Vertragsanbahnung und Vertragsverhandlungen voraus. Sind sich die Personen einig, dann kommt es zum Vertragsschluss (siehe Details).

Grundbuch und Baulastenverzeichnis

Eine Eintragung im Grundbuch betrifft eine privatrechtliche Verpflichtung gegenüber einem Dritten. Eine öffentlich-rechtliche Verpflichtung eines Grundstückseigentümers gegenüber der Behörde steht im Baulastenverzeichnis (siehe Details).

Hinweise

Seite aktualisiert: 15.10.2015, Copyright 2018