jura-basic (Lexikon: Speditionsvertrag) - Grundwissen
   

  Rechtslexikon

 Juristisches
      Basiswissen

Rechtsgebiete:

Informationen:

Speditionsvertrag

Begriff und Bedeutung

Durch den Speditionsvertrag wird der Spediteur verpflichtet, die Versendung des Gutes zu besorgen (§ 453 HGB@). Die Personenbeförderung fällt nicht unter den Speditionsvertrag.

Die Vergütung ist fällig, wenn das Gut dem Frachtführer oder Verfrachter übergeben worden ist (§ 456 HGB@).

Oft besorgt der Spediteur nicht nur die Organisation der Beförderung, sondern übernimmt auch die Beförderung des Guts.

Inhaltsübersicht   (jura-basic)


Hinweise

Dokument-Nr. 000255

Autor, siehe Impressum

jura-basic Verlag, siehe [www.jurabasic24.de]



  Begriffe im BGB [Begriffe]

  Wissenstest [mehr Info]


  Lernhilfe [mehr Info]

  PDF-Dateien:
   - Vertragsrecht [mehr Info]


  Autokauf [mehr Info]

Seite aktualisiert: 15.11.2009, Copyright 2017