jura-basic (Lexikon: AG Errichtung) - Grundwissen
   

  Rechtslexikon

 Juristisches
      Basiswissen

Rechtsgebiete:


Informationen:

Aktiengesellschaft (Errichtung)

Einleitung

Die Erstellung einer Aktiengesellschaft ist ein formalisiertes Verfahren, an der ein Notar beteiligt ist.

Es ist zu unterscheiden zwischen Entstehung der Gesellschaft im Innenverhältnis und Entstehung im Außenverhältnis

Alleine mit der Erstellung der Satzung ist die Gesellschaft noch nicht errichtet.

Erst die Errichtung der Gesellschaft (Übernahme der Aktien durch die Gründer) begründet gesellschaftsrechtliche Verpflichtungen der Gründer z.B. Einlagenbezahlung.

Erst ab der Übernahme der Aktien entsteht die Gesellschaft im Innenverhältnis.

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)


Hinweise

Seite aktualisiert: 15.01.2012, Copyright 2017