jura-basic (Lexikon: AG Gründung) - Grundwissen
   

  Rechtslexikon

 Juristisches
      Basiswissen

Rechtsgebiete:


Informationen:

Aktiengesellschaft (Gründung und Verfassung)

Einleitung

Die Aktiengesellschaft entsteht als juristische Person mit ihrer Eintragung ins Handeslregister (§ 41 Abs. 1 AktG@). Zuvor müssen eine Reihe von Voraussetzungen erfüllt sein.

Die Gründung einer Aktiengesellschaft ist ein formalisiertes Verfahren, an der ein Notar beteiligt ist.

Es ist zu unterscheiden zwischen Entstehung der Gesellschaft im Innenverhältnis und Entstehung im Außenverhältnis.

Die Entstehung der AG im Innenverhätnis setzt die Gründung und Errrichtung der Gesellschaft voraus.

Im Zentrum der Gründung steht die Satzung der Gesellschaft und das Gründungsprotokoll.

Beide Dokumente sind notariell zu beurkunden.

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)

1. Einleitung

2. Verfassung der Gesellschaft

3. Satzung

   - Firma

   - Sitz der Gesellschaft

   - Unternehmensgegenstand

   - Grundkapital

   - Aktienanteile

4. Aktien

5. Gründungsprotokoll

6. Gründungsbericht

7. Weitere Themen


Suchen Sie ein ebook für BGB AT?

Die ebooks von jura-basic sind im PDF-Format.
Der Text kann nicht kopiert, aber mit Adobe Reader (Version 10 und 11) ausgedruckt und markiert werden (9,80 EUR incl. MwSt)
Zur Leseprobe beim jura-basic-Verlag.


Hinweise

Dokument-Nr. 000469

Autor, siehe Impressum

jura-basic Verlag, siehe [www.jurabasic24.de]


Seite aktualisiert: 15.01.2012, Copyright 2017