jura-basic (Lexikon: Teilzeit Feiertage und Krankheit) - Grundwissen
   

  Rechtslexikon

 Juristisches
      Basiswissen


Rechtsgebiete:


Informationen:

Arbeitsverhältnis (Teilzeitarbeitsverhältnis)

Feiertage und Krankheit

Rz. 8

Für das Teilzeitarbeitsverhältnis gelten die gesetzlichen Regelungen des EntgeltfortzahlungsG (EntgFG).

Der Arbeitgeber muss dem Arbeitnehmer:

  • für Arbeitszeit, die wegen Krankheit ausfällt bis zu sechs Wochen lang Entgeltfortzahlung in Höhe des ihm zustehenden regelmäßigen Arbeitsentgelts leisten (§ 3 Abs. 1 EntgFG@).

  • für Arbeitszeit, die wegen eines gesetzlichen Feiertages ausfällt, das Arbeitsentgelt fortbezahlen (§ 2 EntgFG@), d.h. der Arbeitgeber hat für die Arbeitszeit, die infolge eines gesetzlichen Feiertages ausfällt dem Arbeitnehmer das Arbeitsentgelt zu zahlen, das er ohne den Arbeitsausfall erhalten hätte.

Die Umgehung dieser Regelungen ist unzulässig (§ 12 EntgFG@). Bei der Überprüfung, ob eine Umgehung vorliegt ist auf die regelmäßige Arbeitsverteilung des Teilzeitbeschäftigten abzustellen.

Die Vertragsparteien können den Vergütungsanspruch des Arbeitsnehmers für regelmäßige Arbeitsleistungen nicht für die Tage ausschließen, an denen die Arbeit wegen eines Feriertags ausfällt (BAG, 15.01.2002 - 5 AZR 303/00).

Haben die Parteien keine konkrete Regelung über die Verteilung der Arbeitszeit getroffen und verlegt der Arbeitgeber einen ursprünglichen Arbeitstag auf einen anderen Werktag, weil der ursprüngliche Arbeitstag ein Feiertag ist, dann erlangt der Arbeitnehmer trotzdem einen Anspruch auf Entgeltfortzahlung wegen feiertagsbedingten Arbeitsausfall nach § 2 EntgFG@ (so BAG, 24.10.2001 - 5 AZR 245/00). Die Anweisung dient der Umgehung der Entgeltfortzahung an Feiertagen.


<< Rz. 7 || Rz. 9 >>

Inhaltsübersicht ...    (jura-basic)


Dokument-Nr. 000347, © jura-basic 2019

Weitere Themen...

Hier können Sie weitere Themen lesen, die von jura-basic bereitgestellt werden.

Weitere Fragen zum Arbeitsverhältnis?

Haben Sie weitere Fragen zum Arbeitsverhältnis, insbesondere zum Urlaub und Urlaubsabgeltung oder zur Arbeitszeit (insbesondere Bereitschaftsdienst, Überstunden), dann siehe Details.


Hinweise

jura-basic.de, © Copyright 2019...