jura-basic (Lexikon: Arbeitsvertrag Rücksichtsnahmepflicht) - Grundwissen
   

  Rechtslexikon

 Juristisches
      Basiswissen


Rechtsgebiete:


Informationen:

Arbeitsverhältnis (Arbeitnehmer, Rechte und Pflichten)

Rücksichtsnahmepflicht

Neben den Hauptleistungspflichten des Arbeitnehmers begründet das Arbeitsverhältnis auch Nebenpflichten.

Der Schuldner ist beispielsweise zur Rücksichtnahme verpflichtet (§ 241 Abs. 2 BGB@, § 242 BGB@).

Durch die Rücksichtnahmepflicht obliegen dem Arbeitnehmer bestimmte Verhaltenspflichten:

  • keine schädigende Äußerungen

  • Verbot von Presse, Rundfunk, oder Fernsehen über Unternehmensinterna zu informieren.

  • keine Annahme von Schmiergeld


(© jura-basic.de)

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)

Weitere Fragen zum Arbeitsverhältnis?

Haben Sie weitere Fragen zum Arbeitsverhältnis, insbesondere zum Urlaub, zur Krankheit, zur Kündigung, zur Arbeitszeit (insbesondere Arbeitsbereitschaft, Bereitschaftsdienst, Umkleidezeiten, Überstunden, Wegezeiten), dann siehe Details.

Anzeige:
Rechtsberatung im Arbeitsrecht.
Unverbindliche Anfrage und Konflikt schildern.

Kostenfreie Ersteinschätzung zu Ihrer Sachlage von Mingers Rechtsanwaltsgesellschaft

bild

Hinweise

Seite aktualisiert: 02.05.2017, Copyright 2019...