jura-basic (Lexikon: Betriebsrat) - Grundwissen
   

  Rechtslexikon

 Juristisches
      Basiswissen


Rechtsgebiete:


Informationen:

Betriebsrat

Begriff und Bedeutung

Der Betriebsrat kann im Betrieb eines Unternehmers gebildet werden.

Das Unternehmen ist die organische Einheit, mit fernen wirtschaftlichen Zielen.

Betriebe sind Einheiten, die bestimmte arbeitstechnische Zwecke verfolgen.

Der Betriebsrat nimmt die Interessen der Arbeitnehmer war.

Er hat ein Mitbestimmungsrecht in sozialen, personellen und wirtschaftlichen Angelegenheiten (siehe Mitbestimmung).

Diese Mitbestimmung im Betrieb entfällt, wenn es keinen Betriebsrat gibt.

Die Wahl eines Betriebsrats ist freiwillig. Es besteht keinen rechtlichen Zwang zur Errichtung eines Betriebsrats.


(© jura-basic.de)

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)

Vertrag, Rund um den Vertragsschluss

Einem Vertragsschluss gehen Vertragsanbahnung und Vertragsverhandlungen voraus. Sind sich die Personen einig, dann kommt es zum Vertragsschluss (siehe Details).

Weitere Fragen zum Arbeitsverhältnis?

Haben Sie weitere Fragen zum Arbeitsverhältnis, insbesondere zum Urlaub, zur Krankheit, zur Kündigung, zum Tarifvertrag oder zur Arbeitszeit (insbesondere Arbeitsbereitschaft, Bereitschaftsdient, Umkleidezeiten, Überstunden, Wegezeiten), dann siehe Details.

Hinweise

Seite aktualisiert: 15.01.2011, Copyright 2018...