jura-basic (Lexikon: Betriebsvereinbarung) - Grundwissen
   

  Rechtslexikon

 Juristisches
      Basiswissen


Rechtsgebiete:


Informationen:

Arbeitsverhältnis (Betriebsvereinbarung)

Einleitung

Die Betriebsvereinbarung ist eine Vereinbarung zwischen dem Arbeitgeber und Betriebsrat, § 77 Abs. 2 BetrVG@. Sie hat normativen Charakter, weil sie unabhängig vom Wissen und Wollen des einzelnen Arbeitnehmers dessen Arbeitsverhältnis bestimmt (§ 77 Abs. 4 BetrVG@).

Die Betriebsvereinbarung erfasst alle Arbeitsverhältnisse des Betriebes, während die Normen des Tarifvertrags grundsätzlich nur zwischen den Tarifgebunden gelten (siehe dazu Tarifvertrag).

Durch eine Betriebsvereinbarung kann auch das Weisungsrecht des Arbeitgebers begrenzt werden.


(© jura-basic.de)

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)

Vertrag, Rund um den Vertragsschluss

Einem Vertragsschluss gehen Vertragsanbahnung und Vertragsverhandlungen voraus. Sind sich die Personen einig, dann kommt es zum Vertragsschluss (siehe Details).

Personen und Fachwissen

Für Personen, die zu bestimmten Personengruppen gehören, hat jura-basic.de entsprechende juristische Themen zusammengestellt,
z.B. so wie für Verbraucher und Arbeitnehmer, ebenso für
Wohnungseigentümer, Urheber
Journalisten, Existenzgründer,
Freiberufler, Privatlehrer und
andere Personengruppen,
siehe (Details)

Hinweise

Seite aktualisiert: 15.01.2015, Copyright 2018...