jura-basic (Lexikon: Angebot Wirksamkeit-des-Antrags) - Grundwissen
   

  Rechtslexikon

 Juristisches
      Basiswissen

Rechtsgebiete:


Informationen:

Vertrag (Antrag, Angebot)

Wirksamkeit des Antrags

Der Antrag ist eine empfangsbedürftige Willenserklärung. Für die Wirksamkeit des Antrags ist deren Zugang beim Erklärungsempfänger erforderlich (§ 130 Abs. 1 BGB@), siehe Zugang des Antrags.

Eine zugegangene Willenserklärung bleibt wirksam, auch wenn nach ihrer Abgabe der Erklärende stirbt oder geschäftsunfähig wird (§ 130 Abs. 2 BGB@).

Eine Person, die nicht geschäftsfähig ist, kann keine wirksame Willenserklärung abgeben (§ 105 BGB@) oder entgegennehmen (§ 131 Abs. 1 BGB@).

Mehr zu diesem Thema siehe Details.

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)


Hinweise

Seite aktualisiert: 10.06.2016, Copyright 2017