jura-basic (Lexikon: AGB Lieferungsvorbehalt) - Grundwissen
   

  Rechtslexikon

 Juristisches
      Basiswissen

Rechtsgebiete:

Informationen:

AGB (Selbstbelieferungsvorbehalt und Lieferungsvorbehalt)

Begriff und Bedeutung

Lieferungsvorbehalt und Selbstbelieferungsvorbehalt in AGB enthalten einen Rücktrittsvorbehalt.

Mit der Klausel "Lieferungsmöglichkeit vorbehalten" möchte der Verwender sich vom Vertrag lösen können, wenn er die Sache am Markt nicht beschaffen kann (sog. Lieferungsvorbehalt).

Mit der Klausel "Selbstbelieferung vorbehalten" möchte der Verwender sich vom Vertrag lösen können, wenn der Verkäufer selbst vom Lieferant nicht beliefert wird (sog. Selbstbelieferungsvorbehalt).

Die o.g. Klauseln sind nur in engen Grenzen zulässig, da es Aufgabe und Risiko des Schuldners ist, die Sache zu beschaffen.

Inhaltsübersicht   (jura-basic)


Hinweise

Dokument-Nr. 000840

Autor, siehe Impressum

jura-basic Verlag, siehe [www.jurabasic24.de]



  Begriffe im BGB [Begriffe]

  Wissenstest [mehr Info]


  Lernhilfe [mehr Info]

  PDF-Dateien:
   - Vertragsrecht [mehr Info]


  Autokauf [mehr Info]

Seite aktualisiert: 15.11.2009, Copyright 2017