jura-basic (Lexikon: Computerprogramme Schnittstellen) - Grundwissen
   

  Rechtslexikon

 Juristisches
      Basiswissen

Rechtsgebiete:


Informationen:

Urheberrecht (Computerprogramme)

23. Schnittstellen

Wie sich aus § 69a Abs. 2 UrhG@ ergibt, sind Schnittstellen grundsätzlich schutzfähig. Nicht geschützt sind die Ideen und Grundsätze, die den Schnittstellen zugrunde liegen.

Mit Schnittstellen iSd § 69a Abs. 2 UrhG@ sind nicht die grafischen Benutzeroberflächen (GUI) gemeint, sondern die technischen Schnittstellen, wie Programmierschnittstellen (API).

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)


Hinweise

Seite aktualisiert: 15.03.2017, Copyright 2017