jura-basic (Lexikon: Nutzungsrechte, Rückruf) - Grundwissen
   

  Rechtslexikon

 Juristisches
      Basiswissen

Rechtsgebiete:


Informationen:

Urheberrecht (Nutzungsrechte)

Rückrufrecht

Der Urheber kann ein Nutzungsrecht gegenüber dem Inhaber unter bestimmten Voraussetzungen zurückrufen.

  • Rückrufrecht wegen gewandelter Überzeugung (§ 42 UrhG@)

Verzicht ist unwirksam

Auf das Rücktrittsrecht kann im Voraus nicht verzichtet werden (§ 41 Abs. 4 UrhG@, § 42 Abs. 2 UrhG@).

Entschädigungspflichtig

Übt der Urheber sein Rückrufrecht aus, hat er den Nutzungsinhaber angemessen zu entschädigen (§§ 41 Abs. 6, 42 Abs. 3 UrhG).

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)

Thema des Monats (April: Besitzer und Besitzdiener)

Besitzer kann ein Mensch oder eine juristische Person (z.B. GmbH) sein. Der Besitzdiener kann nur ein Mensch sein.

Das Thema des Monats umfasst den Begriff des Besitzers und Besitzdieners.

Nähere Informationen, siehe Detail

Hinweise

Seite aktualisiert: 16.09.2017, Copyright 2018